Home » Sie kämpfte für ein Waisenkind by Peter Steingruber
Sie kämpfte für ein Waisenkind Peter Steingruber

Sie kämpfte für ein Waisenkind

Peter Steingruber

Published December 25th 2013
ISBN :
Kindle Edition
87 pages
Enter the sum

 About the Book 

Aus dem Inhalt:Dora Preisinger und Barbara Renz arbeiten als Mägde auf dem Lutzhof. Nachdem Dora plötzlich an einer Lungenentzündung stirbt, muss sich Barbara um Doras Kind Annerl kümmern, denn das hat sie Dora auf dem Sterbebett versprochen. FürMoreAus dem Inhalt:Dora Preisinger und Barbara Renz arbeiten als Mägde auf dem Lutzhof. Nachdem Dora plötzlich an einer Lungenentzündung stirbt, muss sich Barbara um Doras Kind Annerl kümmern, denn das hat sie Dora auf dem Sterbebett versprochen. Für die Zwanzigjährige ist es fast unmöglich, eine Pflegschaft für das Kind zu bekommen. Von der Lutzhoferin hat sie kaum Unterstützung.Nachdem sich abzeichnet, dass man das Kind in ein Waisenhaus bringen will, nimmt Barbara ihre Ersparnisse und flüchtete mit dem Kind ins Ungewissen. Im Sellraintal kommt sie auf einem Hof unter. Sie gibt Annerls als ihr eigenes Kind aus. Mit dem Bauern, dessen Ehe heillos unglücklich ist, versteht sie sich gut. Aber die Bäuerin verfolgt sie mit boshafter Eifersucht und deren Kind Luise, das sie mit in die Ehe gebracht hat, schikaniert Annerl nach Strich und Faden. Dann kommt die Bäuerin hinter Barbaras Geheimnis. Aber auch für die eifersüchtige Frau tut sich unvermittelt ein Abgrund auf …Über den Autor:Peter Steingruber gehört zu den beliebtesten Heimatschriftstellern im deutschen Sprachraum. Sein Gesamtwerk in diesem Genre umfasst mehr als 600 Romane, die in sehr hohen Auflagen erschienen, vielfach übersetzt wurden und heute leider fast alle vergriffen sind. www.hml-media-edition.com legt exklusiv eine Auswahl der besten Romane des Autor neu und digital auf. Dass die digitalen Neulauflagen europaweit und auch in den USA Anklang finden, spricht für den durchschlagenden Erfolg!